Radio Oberland Nachrichten

Oberland - Zweithöchste Unwetterwarnstufe ausgerufen

Freitag, 24. Februar 2017

Liebe Autofahrer und Pendler – Der Weg an ihrem Freitagmorgen durchs Oberland könnte für Sie einige Verkehrsbehinderungen mit sich bringen. So hat der Deutsche Wetterdienst aufgrund Orkanartiger Böen den ganzen Morgen über die Zweithöchste Unwetterwarnstufe ausgerufen. Betroffen davon sind vor allem der Landkreis Garmisch-Partenkirchen und Teile von Bad Tölz-Wolfratshausen. Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Auch herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände könnten zur Gefahr werden. Der Deutsche Wetterdienst empfiehlt: Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen.

anzeigen

Penzberg: Roche zieht Jahresbilanz

Donnerstag, 23. Februar 2017

120 Millionen Euro investiert der Pharmakonzern Roche in Penzberg derzeit in ein neues Biotechnologie-Zentrum. Am Nachmittag hat die Firma die Jahresergebnisse für das vergangene Jahr vorgestellt. Außer Modernisierungsarbeiten wird es demnächst keine weiteren Projekte geben, sagt Sprecherin Dr. Ursula Redeker von der Geschäftsführung gegenüber Radio Oberland. Anders sieht es im Bereich der Personalplanung in Penzberg aus. In ganz Deutschland wurden mehr als 500 neue Stellen geschaffen, rund die Hälfte davon in Penzberg.

anzeigen

Wolf im Oberland gesichtet

Donnerstag, 23. Februar 2017

Der Wolf ist im Oberland angekommen. Laut Wildbiologe Ulrich Wotschikowsky gibt es eindeutige Spuren, die einem Wolf zuzuordnen sind. Er soll am Sonntag in dem Bereich zwischen Aufacker und Hörnle, bei Oberammergau und Grafenaschau unterwegs gewesen sein. Außerdem gelang es eine Probe der Hinterlassenschaften zu nehmen. Damit kann jetzt eine genetische Analyse durchgeführt werden um die Herkunft und das Geschlecht zu klären

anzeigen

"e-GAP 2030" wird aufgeschoben

Donnerstag, 23. Februar 2017

Die Umsetzung des Mobilitätskonzepts von „e-GAP 2030“ ist erstmal verschoben. Das hat die Sitzung des Marktgemeinderates gestern Abend ergeben. So soll erst noch einmal der Umwelt- und Mobilitätsbereich der Gemeinde einen Blick darauf werfen. Erst dann sollen die einzelnen Projekte und Maßnahmen priorisiert werden. Der Bau- und Umweltausschuss hatte sich bereits in seinen Sitzungen damit beschäftigt und schlägt zum Beispiel vor als erstes das Radwegenetz attraktiver zu gestalten.

anzeigen

Zwei Wetterrekorde im Oberland

Donnerstag, 23. Februar 2017

Im Oberland sind heute wettertechnisch gesehen, gleich zwei Rekorde aufgestellt worden. Mit zwischenzeitlich 20 Grad war Garmisch-Partenkirchen der wärmste Ort ganz Deutschlands. Zeitgleich wurden aber am Starnberger See und auf der Zugspitze die stärksten Windgeschwindigkeiten mit um die 110 km/h gemessen. Deswegen warnt der Deutsche Wetterdienst vor orkanartigen Böen im Laufe des Nachmittags und der Nacht.

anzeigen

Joachim Herrmann hat keine Zeit für die Sorgen der Asyl-Helferkreise

Donnerstag, 23. Februar 2017

Innenminister Joachim Herrmann hat keine Zeit für ein Gespräch mit den Asyl-Helferkreisen. Das hat sein Büro ausrichten lassen. Eigentlich war ein Gespräch der Asylhelferkreise mit Joachim Herrmann zu den Themen Abschiebung nach Afghanistan und Arbeitsverbot für Flüchtlinge vorgesehen. Dabei sollten die Asyl-Koordinatoren aus Weilheim, Jost Herrmann, Lisa Hogger und Bernhard Rieger dem Innenminister persönlich eine gemeinsame Resolution von mehr als 200 Helferkreisen aus Oberbayern überreichen. Die Koordinatoren sprechen in einer Mitteilung davon, dass das Engagement der vielen Tausend bayerischen Ehrenamtlichen im Bereich Asyl damit mit den Füßen getreten wird“. Stattdessen hat das Innenministerium ein Gespräch mit Staatssekretär Gerhard Eck angeboten. Das Angebot würden die Koordinatoren gerne annehmen aber nicht als Ersatz sondern als Vorgespräch.

anzeigen

Sturmwarnung für das Oberland

Donnerstag, 23. Februar 2017

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen im Oberland. Vor allem in den Landkreisen Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau werden ab dem Nachmittag Orkanböen mit Geschwindigkeiten von mehr als 110 km/h erwartet. Es wird vor umherfliegenden Gegenständen und erheblichen Verkehrsbehinderungen gewarnt. Der Wetterdienst hat die zweithöchste Stufe der Sturmwarnung ausgerufen.

anzeigen

Stadtwerke Penzberg legen Fakten zum Hallenbadneubau dar

Donnerstag, 23. Februar 2017

Die Stadtwerke Penzberg haben alle Fakten zum Neubau des Penzberger Sport- und Familienbades zusammengefasst. Die Infos und Argumenten finden Interessierte ab sofort auf der Internetseite der Stadtwerke. Damit soll Stellung bezogen und die Fakten transparent wie möglich dargestellt werden. Mehr Infos unter www.stadtwerke-penzberg.de/neubau-hallenbad.html

anzeigen

Schloss Linderhof: Besucher-Zahlen gehen zurück

Donnerstag, 23. Februar 2017

Das Schloss Linderhof hat im vergangenen Jahr einen deutlichen Rückgang der Besucherzahlen verbucht. Das teilte Heimat- und Finanzminister Markus Söder am Vormittag bei einer Pressekonferenz der Bayerischen Schlösserverwaltung mit. Rund 5.000 Touristen weniger besuchten im Jahr 2016 das Schloss Linderhof. Und auch in diesem Jahr werden voraussichtlich weniger Besucher kommen, denn die Venusgrotte – eine der größten Attraktionen bleibt wegen Sanierungsarbeiten noch bis 2021 geschlossen.

anzeigen

Seite 2 von 1220

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

"Winterolympiade 2030" - intera...

"Winterolympiade 2030" - interaktiver Dinner-Krimi der Theaterfreunde Oberammergau
18. Februar 2017

Seit Beginn des Jahres 2017 präsentieren die Theaterfreunde Oberammergau ihr neustes Stück mit dem Titel "Winterolympiade 2030" im Hotel Alte Post in Oberammergau. Worum geht es? Für das Jahr 2030 möchte sich die Gemeinde Oberammergau für die olympischen Winterspiele...

weiterlesen

banner moebel maurer

Programmübersicht

  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 20:00 Uhr
    Bayerischer Feierabend
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 06:00 Uhr
    Extra Früh
  • 06:00 - 10:00 Uhr
    Guten Morgen Oberland
  • 10:00 - 12:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 12:00 - 16:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 16:00 - 19:00 Uhr
    Mein Oberland - Meine Heimat
  • 19:00 - 00:00 Uhr
    Spätschicht
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 13:00 Uhr
    Das Wochenende im Oberland
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    Radio Oberland Reisezeit
  • 14:00 - 20:00 Uhr
    Der Samstag
  • 20:00 - 00:00 Uhr
    Saturday Night Fever
  • 00:00 - 04:00 Uhr
    Nachtradio
  • 04:00 - 07:00 Uhr
    Extra Früh
  • 07:00 - 10:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 10:00 - 13:00 Uhr
    Frühschoppen
  • 13:00 - 16:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 16:00 - 22:00 Uhr
    Der Sonntag im Oberland
  • 22:00 - 00:00 Uhr
    Hauptsache Mensch

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Blitzer:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt