Radio Oberland Nachrichten

Feuer in der Herzogsägmühle rechtzeitig entdeckt

Donnerstag, 13 Mai 2021

Die Feuerwehr musste heute Morgen zu einem Brand in der Herzogsägmühle ausrücken. In einem Fahrradschuppen waren aus ungeklärter Ursache zwei Müllsäcke in Brand geraten. Die Einsatzkräfte waren aber rechtzeitig vor Ort, sodass kein Schaden am Schuppen entstand. Ein 23-jähriger Peitinger bemerkte das Feuer und wollte die Flammen löschen, dabei erlitt er eine leichte Rauchgasvergiftung. Hinweise auf den Brandverursacher liegen laut der Polizei keine vor.

anzeigen

Teststellen bald in Drogerie- und Baumärkten?

Donnerstag, 13 Mai 2021

Im Oberland und ganz Bayern können sich beispielsweise Drogerien und Baumärkte als Teststellen für Antigen-Schnelltests registrieren lassen und diese einrichten. Das hat Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek mitgeteilt. Interessierte Einrichtungen müssen sich auf der Webseite des Bayerischen Gesundheitsministeriums registrieren (https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/massnahmen/#bayerische-teststrategie) und den dort angegebenen Vertragsbedingungen zustimmen. Im Rahmen der Registrierung erhalten sie dann alle weiteren Informationen.Holetschek betonte: „Diese Neuerung ist ein weiterer Meilenstein. Wir bringen damit die Tests immer weiter in die Fläche. Niemand soll lange suchen müssen, wenn er einen Schnelltest mit Nachweis braucht, um etwa seinen Alltagsgeschäften nachgehen zu können.“

anzeigen

Gutachten von Baustellenunglück Denklingen liegt vor

Mittwoch, 12 Mai 2021

Nach dem Baustellenunglück in Denklingen, bei dem im letzten Oktober vier Arbeiter ums Leben gekommen sind, ist jetzt das angeordnete Gutachten eingegangen. Das hat das Polizeipräsidium Oberbayern Nord jetzt mitgeteilt. Der Gutachtenbefund der Staatsanwaltschaft Augsburg zur Klärung des Unfallhergangs wird derzeit ausgewertet. Im Anschluss folgen dann gegebenenfalls weitere Ermittlungen. Letztes Jahr stürzte auf der Baustelle in Denklingen die Schalung einer Decke in sich zusammen und begrub einen 16-Jährigen, einen 34-Jährigen und zwei 37-Jährige unter sich.

anzeigen

Schnellteststation Murnau auch morgen geöffnet

Mittwoch, 12 Mai 2021

Die Teststation Auszeit im Kulturpark Murnau hat auch morgen am Feiertag von 7:00 bis 10:00 Uhr geöffnet. Und auch das Corona Schnelltest Center am Straßäcker 1 in Murnau ist morgen in Betrieb. Von 10 bis 17 Uhr. Hier kann man online unter epi-app.eu einen Termin buchen. Aber auch ohne Termin kann dort vorbei geschaut werden. Lediglich ein Personalausweis soll mitgebracht werden.

anzeigen

Wolfratshausen/Schäftlarn: Umfangreiche Bauarbeiten auf B11 stehen an

Mittwoch, 12 Mai 2021

Autofahrer auf der B11 zwischen Wolfratshausen und Schäftlarn brauchen in den kommenden Wochen viel Geduld und gute Nerven. Ab Montag wird ein fünfkilometerlanger Abschnitt saniert. Dazu wird die Strecke zwischen Dorfen und Ebenhausen teilweise voll gesperrt, teilte das Staatliche Bauamt Weilheim mit. Die ersten Baumaßnahmen starten in der kommenden Woche. Die Vollsperrung gilt dann ab 25. Mai für drei Wochen. Insgesamt dauert die Straßensanierung bis voraussichtlich Ende Juni. In dieser Zeit sind Umleitungsstrecken unter anderem über die A95 ausgeschildert.

anzeigen

Blutspenden heute in Garmisch-Partenkirchen möglich

Mittwoch, 12 Mai 2021

Blutspenden kann Leben retten. Und Sie können dazu auch in Pandemiezeiten einen wertvollen Beitrag leisten. Heute macht der Blutspendedienst des BRK in Garmisch-Partenkirchen halt. Ab 15:30 und bis 20 Uhr kann dort im Kongresszentrum Blut gespendet werden. Am besten mit einer Voranmeldung. Alle Infos dazu finden Sie auf der Website des Blutspendedienstes.

anzeigen

Wahrscheinlich keine Gartenschau in Weilheim

Mittwoch, 12 Mai 2021

In absehbarer Zukunft wird es wohl keine Bayerische Landesgartenschau in der Stadt Weilheim geben. Der Bauausschuss sprach sich gestern gegen eine Bewerbung für die Jahre 2028 bis 2032 aus. Rund 12 Millionen Euro würde die Ausrichtung der Landesgartenschau wohl kosten. Etwa 4 Millionen müsste die Stadt selbst aufwenden. Aber nicht nur die Kosten waren für das Gremium ausschlaggebend. Man habe viele Projekte aus der Bewerbung für das Jahr 2024 bereits umsetzen können, ohne damals den Zuschlag bekommen zu haben, sagte eine Sprecherin. Die endgültige Entscheidung über eine neue Bewerbung trifft der Stadtrat in der kommenden Woche.

anzeigen

GAP/Weilehim: Sigrid Meierhofer im Gespräch mit Pro Bahn Vorsitzendem

Mittwoch, 12 Mai 2021

Die Bundestagskandidatin der SPD Weilheim/Garmisch-Partenkirchen, Sigrid Meierhofer, ist heute im digitalen Gespräch mit Norbert Moy. Moy ist Vorsitzender des Verbands Pro Bahn in Oberbayern. Heute ab 19 Uhr kann die Diskussionsrunde live auf dem Instagram Profil der Politikerin mitverfolgt werden. Meierhofer war bis 2020 Bürgermeisterin von Garmisch-Partenkirchen und wurde nun als Bundestags-Direktkandidatin aufgestellt.

anzeigen

Unfall mit LWK in Wolfratshausen

Mittwoch, 12 Mai 2021

Bei einem Unfall in Wolfratshausen ist gestern ein LKW-Anhänger gegen zwei Pfeiler in einer Unterführung gekracht. Nun muss ein Statiker prüfen, ob und wie nachhaltig die beiden Pfeiler beschädigt wurden. Der 25-jährige LKW-Fahrer hatte gestern die Kontrolle über sein Gespann verloren und war ins Schleudern geraten. Verletzt wurde niemand – der Schaden liegt bei über 10.000 Euro. Laut Polizei war der Mann wohl zu schnell unterwegs.

anzeigen

Seite 1 von 3134

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt