100. Todestag von gebürtigem Oberammergauer Schriftsteller Ludwig Thoma

Donnerstag, 26 August 2021

Der bekannte Schriftsteller Ludwig Thoma ist 1867 in Oberammergau geboren worden. Gestorben ist er am 26. August 1921 am Tegernsee. Also genau vor 100 Jahren. Bekannt ist der Schriftsteller aus dem Oberland für seine „Lausbubengeschichten“. Zu seinem Lebensende war Thoma ein Kriegsbefürworter und äußerte sich öffentlich antisemitisch. Einige Orte planen deswegen heute zu seinem Todestag keine Veranstaltungen.

Dieser Artikel wurde 228 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt