27-jähriger mit Haftbefehl von Grenzpolizei Murnau kontrolliert

Donnerstag, 07 Januar 2021

Die Grenzpolizei Murnau hat am Dienstagabend einen 27-jährigen aus Moldau kontrolliert. Dieser war auf dem Weg von Österreich nach Hause. Wie sich im Laufe der Kontrolle herausstellte, lag gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Passau vor. Er wurde vor Ort festgenommen und zur Grenzpolizei Murnau gebracht. Dort entschied er sich gegen die 40 tägige Haftstrafe und konnte gegen Zahlung von 1000 Euro Strafe seine Heimfahrt fortsetzen.

Dieser Artikel wurde 252 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt