3.000 Menschen in Dießen, Schondorf und Utting am Mittag ohne Strom

Freitag, 03 August 2018

Heute Mittag hatten rund 3.000 Menschen in Dießen, Schondorf und Utting keinen Strom mehr. Der Grund, war laut Maximilian Zängl, Pressesprecher der Bayernwerk AG, ein Kabeldefekt. Durch einen Kurzschluss sind um kurz nach 11 die Lichter in Utting ausgegangen. Ein Folgefehler hat dazu geführt, dass auch in Dießen und Schondorf der Strom weg war. Seit halb zwei sind aber alle Gemeinden wieder versorgt.

Dieser Artikel wurde 684 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt