A95: Motorrad - Rowdy verursacht Unfall und türmt

A95: Motorrad - Rowdy verursacht Unfall und türmt
Jusdevoyage
Sonntag, 18 April 2021

Ein 32 Jahre alter Murnauer ist am frühen Freitagnachmittag mit seinem LKW - Gespann auf der A95 Richtung Garmisch - Partenkirchen unterwegs gewesen. Auf Höhe der Anschlussstelle Fürstenried - der Lastwagen fuhr gerade auf der linken Spur - quetschte sich plötzlich ein Motorradfahrer zwischen dem Gespann und der Mittelleitplanke hindurch, woraufhin der Murnauer erschrak, sein Fahrzeug ruckartig nach rechts lenkte und deswegen einen Verkehrsunfall zwar ohne Verletzte, aber mit mehr als 11.000 Euro Sachschaden verursachte. Der Motorradfahrer flüchtete ohne anzuhalten. Von ihm ist bis dato nur bekannt, dass er ein schwarzes Motorrad mit einer Münchner Zulassung fuhr. Jetzt sucht die Verkehrspolizei Weilheim Zeugen des Unfalls, die weitere Hinweise geben können. Sie werden gebeten sich unter 0881/640-302 zu melden.

Dieser Artikel wurde 2459 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt