A95 Penzberg/Iffeldorf: Arbeiten an Brücke in den Startlöchern

Dienstag, 06 April 2021

Die Arbeiten zum Brückenneubau an der A95-Anschlussstelle bei Penzberg und Iffeldorf nehmen langsam Fahrt auf. Wie der Merkur berichtet, wurden zuletzt bereits erste Sträucher und Bäume gefällt, um Platz zu schaffen. Nach aktuellem Stand gehe die Autobahndirektion Süd davon aus, dass die Arbeiten an der Brücke Ende Mai oder Anfang Juni beginnen können. Dieses Jahr soll demnach der Teil mit der Fahrtrichtung Garmisch-Partenkirchen erneuert werden. 2022 ist dann die Richtung München an der Reihe. Auf der Staatsstraße zwischen Penzberg und Iffeldorf wird es während der Abbrucharbeiten zu Vollsperrungen kommen.

Dieser Artikel wurde 162 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt