A95: Polizei bittet Zeugen nach Unfall um Hilfe

Mittwoch, 14 April 2021

Die Verkehrspolizei Weilheim bittet um Zeugenhinweise. Nach einem Unfall auf der A95 sucht die Polizei einen violetten PKW. Ein 25-jähriger Mann wurde gestern zwischen Murnau und Eschenlohe von dem unbekannten Fahrzeug geschnitten. Durch die Vollbremsung verlor der Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen und rutschte in die Leitplanke. Verletzt wurde niemand, aber der Schaden liegt bei über 10.000 Euro. Laut Aussagen des 25-Jährigen soll es sich beim flüchtigen Auto um ein violettes Fahrzeug gehandelt haben, indem eine ältere Frau am Steuer saß.

Dieser Artikel wurde 245 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt