Ab morgen auch 3G-Regel im Landkreis TÖL-WOR

Donnerstag, 26 August 2021

Neben dem Landkreis Starnberg hat auch der Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen eine Inzidenz von 35 an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten. Deswegen gelten auch dort ab morgen strengere Corona-Regelungen. Es gilt die 3G-Regel unteranderem bei öffentlichen und privaten Feiern, im Krankenhaus, in Freizeiteinrichtungen und bei der Gastronomie im Innenbereich. Ein 3G-Nachweis erfolgt über ein negatives Testergebnis, den Nachweis einer Impfung oder Genesung. Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen liegt die Inzidenz heute bei 39,1. Die oberlandweit höchste Inzidenz hat der Kreis Weilheim-Schongau mit 70,9.

WM-SOG: 70,9
GAP: 18,1
STA: 57,8
TÖL-WOR: 39,1
LL: 44,1

Dieser Artikel wurde 235 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt