Appell an die Vernunft: Motorrad-Tag am Kesselberg

Freitag, 06 Mai 2016

Bei 40 Prozent aller tödlichen Unfälle, die sich vergangenes Jahr im südlichen Oberbayern ereignet haben, sind Motorradfahrer ums Leben gekommen. Insgesamt starben 29 Biker. Eine immer noch viel zu hohe und erschreckende Zahl – deshalb geht die Polizei jetzt wieder in die Offensive. Bei einem Präventionstag am Kesselberg soll den Bikern heute wieder verstärkt ins Gewissen geredet werden. Vier Stunden lang sind die Beamten an der gefährlichen Bergstrecke im Einsatz, sprechen mit den Motorradfahrer und appellieren vor allem an deren Vernunft. Denn überhöhte Geschwindigkeit ist immer noch eine der häufigsten Ursachen für schwere Motorradunfälle.

Dieser Artikel wurde 1407 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt