Arbeiten am Kesselberg verzögern sich

Freitag, 25 September 2020

Auto- und Motorradfahrer brauchen noch etwas Geduld: die halbseitige Sperrung am Kesselberg dauert länger als geplant. Laut Staatlichem Bauamt Weilheim werden die Felssicherungsarbeiten bei Urfeld nicht wie geplant heute, sondern erst am kommenden Dienstag fertig. Dadurch verschieben sich auch die Arbeiten am sogenannten Katzenkopf bei Einsiedl leicht. Dort soll die halbseitige Sperrung dann ab Mittwoch erfolgen. Voraussichtlich bis 23. Oktober.

Dieser Artikel wurde 241 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt