B11 zwischen Geretsried und Königsdorf ab den Abendstunden wieder frei

Montag, 09 September 2019

Die Nord-Süd-Achse im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen wird heute Abend wieder geöffnet. Die B11 zwischen dem Kreisverkehr bei Geretsried und Königsdorf wurde in den letzten Tagen saniert. Bis Freitag sollten die Arbeiten eigentlich abgeschlossen sein, doch das Wetter machte den Markierungsarbeiten einen Strich durch die Rechnung. Die werden laut dem Staatlichen Bauamt in Weilheim in den kommenden Tagen nachgeholt. Die Straßensanierung hat rund 930.000 Euro gekostet.

Dieser Artikel wurde 658 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt