B2 - 70er Zone zwischen Weilheim und Landkreisgrenze Starnberg

Dienstag, 02 Juni 2015

Immer wieder ereignen sich auf der B2 zwischen Weilheim und Starnberg schwere Verkehrsunfälle. Jetzt hat das Landratsamt reagiert. Auf der kompletten Strecke zwischen dem Ortsausgang von Weilheim über den Hirschberg bis zur Landesgrenze Starnberg darf bald nicht mehr schneller als 70 km/h gefahren werden. Auf diese Geschwindigkeitsbegrenzung haben sich Polizei und Behörden jetzt geeinigt. Nach dem G7-Gipfel sollen die entsprechenden Schilder aufgestellt werden. Immer wieder kommt es auf der B2 nördlich von Weilheim zu schweren und tödlichen Unfällen. Durch die Einführung von Tempo 70 soll die Strecke wieder sicherer gemacht werden.

Dieser Artikel wurde 2741 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Musiksommer - Open-Air-Konzerte...

Musiksommer - Open-Air-Konzerte am Walchenseekraftwerk vom 13.07. bis 06.08.2021
Dienstag, 13 Juli 2021

Über die Jahrzehnte ist das Walchenseekraftwerk nun fest mit der Region verwachsen und damit sind auch die Betreiber der Region eng verbunden. Sie fühlen sich hier zuhause und wollen mit den Anrainern in engem Kontakt und konstruktivem Austausch sein. 

Mit der neuen Veranstaltungsr...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt