B2 in Starnberg bei künftigem Tunnel ab heute wieder vierspurig

Freitag, 13 August 2021

Kurzes Aufatmen für Autofahrer auf der B2 in Starnberg. Ab heute sind am künftigen Nordzulauf des Starnberger Tunnels wieder alle vier Fahrspuren befahrbar. Ab Dienstag, den 31. August, folgt dann aber schon die nächste Verkehrsphase. Dann wird die Staatsstraße 2063, im Bereich Gautinger Straße, ab der Einmündung in die B 2/Münchner Straße Richtung Norden auf einer Strecke von circa 60 Metern voll gesperrt. Und das für rund neun Wochen. In dieser Zeit werden in der Gautinger Straße neue Gehwege eingerichtet und es entsteht eine neue Fahrbahn.

Dieser Artikel wurde 210 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt