B2 stundenlang gesperrt: Tödlicher Unfall bei Krün

B2 stundenlang gesperrt: Tödlicher Unfall bei Krün
Sonntag, 25 August 2019

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Samstag Nachmittag auf der B2 bei Krün ereignet. Ein 55-jähriger Mann aus dem Raum Dachau kam in einer Kurve aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und fuhr ohne zu bremsen frontal in einen entgegenkommenden VW Bus. Die Garmisch-Partenkirchnerin konnte zum Glück vorher noch ausweichen. Der 55-jährige Mann wurde tödlich verletzt, seine Beifahrerin kam schwer verletzt in die Unfallklinik Murnau. Auch die fünf Insassen des VW Busses wurden zum großen Teil schwer verletzt in die Kliniken nach Innsbruck, Garmisch-Partenkirchen und Murnau gebracht. Am Unfallort waren 55 Einsatzkräfte der Feuerwehr, 3 Rettungshubschrauber, 25 Einsatzkräfte des BRK und 3 Notärzte. Die Staatsanwaltschaft ordnete ein unfallanalytisches Gutachten an, um die Unfallursache zu klären. Die B2 war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Dieser Artikel wurde 4272 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt