B23: Ettaler Berg frei

Freitag, 31 Oktober 2014

Die großangelegten Felsräumarbeiten am Ettaler Berg sind beendet. Seit heute Vormittag herrscht wieder Freie Fahrt auf der B23 zwischen Ettal und Oberau. Drei Wochen lang wurden entlang der Bergstrecke gefährliche Gesteins- und Felsbrocken abgetragen. Dabei kamen mehr als 30-Lkw-Ladungen zusammen, so das Staatliche Bauamt Weilheim. Jetzt ist der Ettaler Berg für Autofahrer wieder sicherer, die Gefahr von Steinschlägen konnte reduziert werden.

Dieser Artikel wurde 1830 mal gelesen.

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt