Bayern bei Inklusion an Schulen Schlusslicht

Montag, 03 September 2018

Die Klinikschule Hochried in Murnau, die Alfons-Brandl-Schule in Peiting und auch die Schule am Gögerl in Weilheim zählen bei uns im Oberland zu den Förderschulen. Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zum Thema Inklusion zeigt, dass es in Bayern immer mehr Kinder gibt, die eine Förderschule besuchen. Gleichzeitig gehen aber auch immer mehr Kinder mit Lernhandicap in normale Schulklassen. Im bundesweiten Vergleich ist Bayern allerdings Schlusslicht beim Thema Inklusion an Schulen.

Dieser Artikel wurde 452 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt