Benediktbeuern/Bichl: Noch kein 3G in Freibädern

Freitag, 27 August 2021

Ab heute gilt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in vielen Bereichen die 3G-Regel. Nicht allerdings zum Beispiel im Alpenwarmbad Benediktbeuern und dem Naturfreibad in Bichl. In Freibädern wie diesen muss erst ab einer Inzidenz von 50 an drei aufeinander folgenden Tagen ein negatives Testergebnis oder ein Impf- bzw. Genesenennachweis vorgelegt werden. Das hat die Gemeinde mitgeteilt. Allerdings muss trotzdem vor dem Eintritt ins Alpenwarmbad in Benediktbeuern ein Online-Ticket gebucht werden.

Dieser Artikel wurde 230 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt