Biker tritt Rennradfahrer vom Fahrrad - Ermittlungserfolg der Kochler Polizei

Sonntag, 21 Juli 2019

Ende Juni hat sich am Kesselberg bei Kochel eine unglaubliche Szene abgespielt. Ein Motorradfahrer hat einen Rennradfahrer einfach so vom Rad getreten. Jetzt hat die Polizei einen dringend tatverdächtigen Penzberger ermittelt. Das berichtet der Münchner Merkur. Gegen den Mann ist ein Strafverfahren eingeleitet worden. Der Penzberger muss sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Körperverletzung und Unfallflucht verantworten. Dem verletzten Radfahrer geht es mittlerweile wohl wieder besser.

Dieser Artikel wurde 622 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt