BZB baut Skitunnel im Gebiet Garmisch-Classic

Dienstag, 06 April 2021

Die Bayerische Zugspitzbahn bereitet sich schon jetzt auf den nächsten Winter vor. Für rund 1,5 Millionen Euro soll im Gebiet Garmisch-Classic ein Lift ersetzt und dafür ein Skitunnel gebaut werden. Trotz Corona-Verlusten von etwa 25 Millionen Euro, soll der Tunnelbau im Sommer begonnen werden. Die Maßnahme soll für mehr Sicherheit sorgen. Geplanter Termin für den Beginn der neuen Skisaison 2021/2022, ist der 19. November.

Dieser Artikel wurde 265 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt