Corona im Oberland + Lage in Geretsrieder Pflegeheim

Freitag, 12 Februar 2021

Insgesamt 112 Menschen in einem Heim in Geretsried sind seit Mitte Januar positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das hat das Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen mitgeteilt. Aktuell befinden sich noch elf Bewohner und sechs Mitarbeiter in Isolation. Und das sind die weiteren Zahlen aus dem Oberland: Im Landkreis Weilheim-Schongau wurde ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Corona gemeldet, ebenso im Landkreis Starnberg. Hier haben sich zusätzlich 14 weitere Personen angesteckt. Die wenigsten positiven Tests meldet das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen mit nur sechs Fällen.

Dieser Artikel wurde 197 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt