Corona: Roche sagt Besuchertag

Freitag, 28 Februar 2020

Das Corona-Virus beschäftigt weiterhin das Oberland. Nachdem die Landkreise Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen Infohotlines eingerichtet haben, meldet sich auch das Unternehmen Roche aus Penzberg zu Wort und zieht Konsequenzen aus dem Virus. Wie aus einer Mitteilung hervorgeht, hat sich das Unternehmen entschieden, den Besuchertag am 6. März abzusagen. Die Sicherheitslinien seien nach den Corona-Fällen verschärft worden.

Dieser Artikel wurde 1032 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt