Demenzkranke - Schulung für Angehörige in Weilheim

Donnerstag, 30 Oktober 2014

Die Pflege von Demenzkranken kann Angehörige schnell an die Grenze der Belastbarkeit führen. Damit diese den Alltag besser schaffen, bietet die „Alzheimer Gesellschaft Pfaffenwinkel–Werdenfels“ in Weilheim ab heute spezielle Schulungen an. Unter dem Motto „Hilfe beim Helfen“ lernen die Kursteilnehmer an insgesamt sieben Abenden, demenzkranke Menschen und sich selbst besser zu verstehen. Los geht es in knapp einer halben Stunde bei der „Alzheimer Gesellschaft“ in der Schützenstraße in Weilheim.

Dieser Artikel wurde 1746 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt