Einbruch in Supermarkt in Schongau - Polizei sucht Zeugen

Montag, 23 Mai 2016

Beamte der Kriminalpolizei Weilheim sind nach dem Einbruch in einen Supermarkt in Schongau jetzt auf der Suche nach Zeugen. Die zwei unbekannten Täter brachen in den frühen Morgenstunden drei Türen auf und machten sich dann an einem Tresor zu schaffen. Bereits eine Viertelstunde nach dem Betreten, verließen die maskierten Einbrecher den Laden aber auch schon wieder, ohne Beute. Zwar sind in dem Gewerbegebiet Lerchenfeld in erster Linie Geschäfte und Betriebe angesiedelt. Trotzdem hoffen die Beamten der Kripo Weilheim jetzt auf Zeugenhinweise.

Dieser Artikel wurde 1422 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt