Eine Baustelle weniger in GAP

Freitag, 23 August 2019

Die Autofahrer in Garmisch-Partenkirchen kennen sich mit Baustellen bestens aus. Ab heute gibt es eine weniger in der Marktgemeinde. Im Kreuzungsbereich Bahnhof-Wettersteinstraße ist ein Abwasserkanalrohr erneuert worden. Dazu musste fünf Tage lange die Fahrspur auf die Gegenseite verlegt werden. Das Wetter hat mitgespielt, deshalb kann der Verkehr am Nachmittag wieder wie gewohnt rollen.

Dieser Artikel wurde 577 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt