Eishockey: ECP in Zwangspause, SCR spielfrei

Sonntag, 28 Februar 2021

Ruhige Zeiten - zumindest was Spiele angeht - momentan für die Oberland - Eishockeyteams. Der SC Riessersee ist heute regulär spielfrei und tritt erst am 5. März gegen Höchstadt wieder an. Der EC Peiting hingegen kämpft bereits zum dritten Mal in dieser Spielzeit gegen Corona, nach den Absagen von Freitag und heute ist nun auch das Dienstagsspiel gegen Rosenheim gestrichen worden. Allerdings hätten die Peitinger bereits 29 Matches absolviert, lägen also über der erforderlichen und vom DEB vorgegebenen Quote, um an den Playoffs teilnehmen zu dürfen. Wie lange der ECP nun allerdings zum Pausieren verdammt ist, ist unklar. 

Dieser Artikel wurde 857 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt