Eishockey: Spiel des ECP nach Corona-Verdachtsfällen abgesagt

Freitag, 26 Februar 2021

Am Abend sollten beide Oberland-Eishockey Teams in der Oberliga Süd wieder aufs Eis. Nach Corona-Verdachtsfällen im Umfeld des EC Peiting wurde das heutige Spiel gegen die Mannschaft aus Landsberg abgesagt. Die Testergebnisse stehen im Moment noch aus. Das Spiel des SC Riessersee findet aber statt. Für die Mannschaft geht es nach knapp einer Woche Pause heute gegen die Lindau Islanders. Spielbeginn ist auswärts um 19:30 Uhr.

Dieser Artikel wurde 171 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt