Evangelische Akademie Tutzing vergibt Marie Luise Kaschnitz-Preis

Dienstag, 08 Dezember 2020

Der Marie Luise Kaschnitz-Preis 2021, der Evangelischen Akademie Tutzing, geht an die Autorin Iris Wolff. Das teilte die Akademie am Montag mit. Sie vergibt den, mit 7500 Euro dotierten Preis, seit 1984 alle zwei Jahre. Die in Freiburg lebende Wolff wird für ihr bisheriges Gesamtwerk von vier Romanen ausgezeichnet. Die Autorin erhält die Auszeichnung bei einer Literaturtagung im April 2021 in der Evangelischen Akademie Tutzing.

Dieser Artikel wurde 189 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt