Fahrradunfälle im Landkreis Weilheim-Schongau

Montag, 10 Mai 2021

Im Raum Weilheim sind am Wochenende bei zwei Fahrradunfällen zwei Senioren schwer verletzt worden. In Wessobrunn stürzte ein 83-Jähriger mit seinem E-Bike in einer Kurve. Trotz Helm verletzte sich der Mann schwer am Kopf. Ein Hubschrauber brachte ihn in die Unfallklinik nach Murnau. In Polling verunglückte ein 86-Jähriger mit seinem Fahrrad. Durch den Sturz verletzte auch er sich schwer am Kopf und wurde ins Krankenhaus nach Weilheim gebracht.

Dieser Artikel wurde 253 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt