Flash-Mob in Murnau mit über 300 Personen - Polizei löst Versammlung auf

Montag, 10 Mai 2021

Bis zu 300 Menschen sind am Samstag bei einem illegalen Flash-Mob in der Murnauer Fußgängerzone zusammengekommen. Die Polizei musste eingreifen. Es seien weder Abstände eingehalten noch ein Mund-Nasen-Schutz getragen worden. Laut Polizei waren auch Akteure der Corona-Leugner-Szene beteiligt. Die Beamten beendeten die Versammlung und lösten die Menschenansammlung auf. Weitere Flash-Mobs gab es außerdem in Weilheim und Iffeldorf. Die hatten sich aber wieder aufgelöst, bevor die Polizei eintraf.

Dieser Artikel wurde 353 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt