Fuchs dringt in Haus einer Familie in Iffeldorf ein

Freitag, 13 September 2019

Einen Schrecken hat gestern ein Fuchs einer vierköpfigen Familie in Iffeldorf eingejagt. Er hatte sich nämlich Zutritt zum Haus verschafft. Das ausgewachsene Tier war durch das offene Badfenster ins Haus gesprungen. Als die Polizei ankam flüchtete der Fuchs ins Kinderzimmer. Dort konnten ihn die Beamten mit einer Decke einfangen und das Tier anschließend wieder zurück in den Wald bringen.

Dieser Artikel wurde 323 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt