GAP: 19-jähriger Tiroler unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

Freitag, 07 September 2018

500 Euro Bußgeld, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot erwarten jetzt einen 19-jährigen Tiroler. Der junge Mann ist gestern von Beamten des Murnauer Einsatzzuges in Garmisch-Partenkirchen kontrolliert worden. Der Tiroler war sichtlich nervöses und verhielt sich auffällig. Ein Drogenschnelltest hat dann gezeigt warum: Er hatte Gras geraucht. Zur Blutentnahme ging´s für den jungen Mann dann ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen.

Dieser Artikel wurde 435 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt