GAP: Richard-Strauss-Tage bekommen 100.000 Euro vom Freistaat

Freitag, 16 April 2021

Kultur- und Musikveranstaltungen hatten es im vergangenen Jahr wegen Corona auch im Oberland sehr schwer. Nun gibt es zumindest finanzielle Hilfe vom Freistaat. Rund 2 Millionen Euro für über 70 Musik-Veranstaltungen in Bayern. Von den Geldern profitieren im Oberland vor allem die Richard-Strauss-Tage in Garmisch-Partenkirchen. Rund 100.000 Euro bekommt die Veranstaltung. Über Finanzhilfen im kleineren Rahmen dürfen sich unter anderem aber auch die AMERRSEErenade in Schondorf freuen sowie das Klassik Sommerfestival in Ettal. 

Dieser Artikel wurde 102 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt