GAP: Umbau in Olympiastraße schreitet voran

Montag, 03 August 2020

Wegen des Umbaus der Olympiastraße in Garmisch-Partenkirchen müssen die Anwohner ab heute zum Parken an das Kongresshaus ausweichen. Ab der Hausnummer 2 finden da Pflasterarbeiten statt, die bis Ende September dauern sollen. In dieser Zeit können die Anwohner ihre Grundstücke nur von der St. Martin-Straße aus anfahren. Auch während der anschließenden Aushärtezeit der neuen Pflasterfläche können die Häuser nicht mit dem Auto erreicht werden. 

Dieser Artikel wurde 230 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt