Gemeinde Gauting meldet Betrugsmasche mit Corona-Schnelltests

Freitag, 14 Mai 2021

Im Landkreis Starnberg gibt es offenbar eine neue Betrugsmasche mit Corona-Schnelltests. Davor warnt jetzt die Gemeinde Gauting. Unbekannte gäben sich dabei am Telefon als Mitarbeiter der Gemeinde aus und böten gegen eine Gebühr Schnelltests zu Hause an, teilt die Rathausverwaltung mit. Mitarbeiter der Gemeinde würden jedoch niemals bei Bürgern anrufen und Tests anbieten. Auf solche kostenpflichtige Angebote an der Haustür solle sich niemand einlassen. Corona-Schnelltests stünden in Testzentren oder mobilen Teststationen in der Gemeinde kostenlos zur Verfügung.

Dieser Artikel wurde 134 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt