Gemeinde Kochel reagiert am Walchensee

Donnerstag, 22 August 2019

Die Gemeinde Kochel reagiert auf die sanitäre Situation am Walchensee und stellt weitere mobile Toiletten auf. Laut Bürgermeister Thomas Holz haben rücksichtslose Nutzer die bestehenden Kabinen in der Vergangenheit immer öfter mit Müllentsorgungsstationen verwechselt. Jetzt werden weitere aufgestellt, die aber erst geöffnet werden, wenn die anderen voll sind. Geleert wird dann immer am Ende der Woche. Der Bürgermeister spricht in einer Mitteilung von keiner Ideallösung, aber von einer, die bislang weitestgehend funktioniert. Zum Aufstellen von Sanitäranlagen ist die Gemeinde übrigens nicht verpflichtet.

Dieser Artikel wurde 535 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen

Bühnenform und Bühnenbild der...

Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele im Museum Oberammergau ab 24.08.2021
Dienstag, 24 August 2021

Sonderausstellung: Bühnenform und Bühnenbild der Passionsspiele

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen 43 Theater-, Bühnen- und Bühnenbildmodelle für die Passionsspiele aus einem Zeitraum von 1890 bis 2010. Im letzten Jahr wurden sie aus verschiedenen Lagerungsorten im Dorf in einem g...

weiterlesen

Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt