Glück im Unglück: Ickinger kommt bei spektakulärem Unfall mit Kratzern davon

Mittwoch, 14 April 2021

Da waren alle Schutzengel im Oberland gestern wohl bei einem jungen Autofahrer aus Icking. Wie durch ein Wunder überstand der 27-Jährige einen spektakulären Unfall in Königsdorf mit nur leichten Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, kam der Ickinger in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Dabei geriet er mit seinem Auto auf die Leitplanke die dadurch zur Sprungschanze wurde. Das Fahrzeug hob ab und krachte in vier Metern Höhe gegen mehrere Bäum. Erst nach rund 15 Metern in der Luft kam das Auto wieder auf den Boden und überschlug sich mehrfach eine Böschung hinunter. Der 27-Jährige konnte sich selbst aus dem völlig zerstörten Wrack befreien. Er hatte nur leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus.

Dieser Artikel wurde 169 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt