Graffity-Sprayer in Weilheim unterwegs

Dienstag, 22 Dezember 2015

In Weilheim treiben im Moment Graffiti-Sprayer ihr Unwesen. So wurde eine abgestellte Regional-Bahn am Bahnhof mit Farbe besprüht – und zwar auf einer Fläche von über 30 Quadratmeter. Der entstandene Schaden liegt bei über 1.500 Euro. Die Bundespolizei ermittelt jetzt wegen Sachbeschädigung.

Dieser Artikel wurde 1607 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt