+++Update+++ Großeinsatz in Utting - Vollbrand der evangelischen Christuskirche

Mittwoch, 25 August 2021

In Utting am Ammersee läuft zurzeit noch ein Großeinsatz der Feuerwehr- und Einsatzkräfte. In der Nacht ist es zu einem Vollbrand der evangelischen Christuskirche gekommen. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitteilt, ist das Feuer gegen 3 Uhr morgens der integrierten Leitstelle gemeldet worden. Wie eine Sprecherin des Polizeipräsidiums gegenüber Radio Oberland bestätigte, dauern die Löscharbeiten weiter an. Außerdem war der Kriminaldauerdienst vor Ort. Im Laufe des Tages soll dann auch eine Brandbegehung stattfinden. Über das Ausmaß des Brandes lässt sich bislang noch nichts sagen.

 

+++Update+++

In Utting am Ammersee sind die Feuerwehr- und Einsatzkräfte heute Nacht zu einem Großeinsatz ausgerückt. In der evangelischen Christuskirche ist ein Feuer ausgebrochen. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord jetzt mitteilt, hat ein Zeitungsausträger die Integrierte Leitstelle alarmiert. Kurze Zeit später waren rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Utting, Schondorf und weiteren Gemeinden vor Ort. Fast drei Stunden kämpften sie gegen die Flammen. Der Dachstuhl der Kirche ist eingestürzt, ein Nebengebäude stark beschädigt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf ca. 500.000 bis 750.000 Euro. Die Kripo Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dieser Artikel wurde 2579 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt