Großprojekt in Peiting - neuer Kindergarten Thema im Gemeinderat

Dienstag, 24 November 2020

Im Peitinger Gemeinderat wird heute Abend ein Großprojekt vorgestellt. Im Markt soll ein moderner Kindergarten entstehen, der künftig bis zu sieben Gruppen beheimaten soll, zwei davon als Kinderhort. Die Baumaßnahme dürfte dabei, aus Kostensicht, das bisher größte gemeindliche Bauprojekt sein, so Bürgermeister Ostenrieder gegenüber Radio Oberland. Heute wird dem Gremium die bisherige Planung von den verantwortlichen Architekten und Fachplanern vorgestellt. Besonderheit des Kindergartens wird dabei ein sogenanntes „Kiss&Ride“-Konzept sein. Das Gebäude wird nicht direkt mit dem Auto anfahrbar sein, die Kinder sollen bewusst über einen kurzen Weg gebracht werden. Nur mit dem Fahrrad soll der Eingang direkt befahrbar sein.

Dieser Artikel wurde 251 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt