Halbseitige Straßensperrung zwischen Mittenwald und Leutasch

Montag, 03 August 2020

Die Staatsstraße von Mittenwald in die Leutasch ist ab heute halbseitig gesperrt. Auf Höhe der Schießstätte finden dort Instandsetzungsarbeiten der Natursteinstützmauer statt. Die Verkehrsregelung erfolgt durch eine Ampelschaltung. Die Restauration der 85 Jahre alten Mauer dauert voraussichtlich bis Anfang Oktober. Witterungsbedingt kann das sich das Ende der Bauarbeiten aber auch nochmal verschieben

Dieser Artikel wurde 441 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt