Herrsching: Unbekannter greift Radfahrer mit Pfefferspray an

Freitag, 25 Mai 2018

In Herrsching ist am Mittag ein Streit zwischen einem 66-jährigen Radfahrer und einem unbekannten Fußgänger eskaliert. Sie gerieten in Streit über die Nutzung des Gehweges, als der Fußgänger auf einmal ein Pfefferspray aus seiner Hosentasche zog und dem Herrschinger direkt ins Gesicht spritzte. Der Radfahrer erlitt leichte Verletzungen im Augenbereich. Der Täter entfernte sich in Richtung Dampfersteg. Der Unbekannte war zwischen 50 und 60 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, hatte kurzes grau braunes Haar, trug ein blaues T-Shirt mit Aufschrift und eine olivfarbene kurze Cargohose. Hinweise nimmt die Polizei in Herrsching entgegen.

Dieser Artikel wurde 811 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt