Herzogsägmühle: Bildungsprojekt hinterlässt frei zugängliche Materialien

Mittwoch, 23 September 2020

Politische Bildungsarbeit sollte vor allem in ländlichen Regionen noch viel stärker gefördert werden. Zu diesem Ergebnis kommt ein zweijähriges Bildungsprojekt der Diakonie Herzogsägmühle. Unter dem Motto Mensch.Macht.Heimat wurden zahlreiche Workhops und Ausstellungen an Schulen und Vereinen im Oberland durchgeführt. Politische Bildung sei wichtiger denn je, um Rassismus und Rechtsextremismus vorzubeugen heißt es in dem Abschlussbericht. Die Ergebnisse und Erfahrungen des Projekts sollen jetzt publiziert werden – um sie beispielsweise auch für Lehrkräfte zugänglich zu machen.

Dieser Artikel wurde 159 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt