Krankenhaus SOG: Weiterer Todesfall - Keine neuen Fälle bei Mitarbeitern

Mittwoch, 18 November 2020

Im Krankenhaus ist unterdessen eine weitere Patientin im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Damit erhöht sich die Zahl der Corona-Todesfälle nach dem Ausbruch in der Klinik Ende Oktober auf sieben. Alle Patienten hatten sich in der Klinik angesteckt. Gute Nachrichten gibt es bei den Krankenhausmitarbeitern. Bei einer vierten Reihentestung der Mitarbeiter wurden keine neuen Fälle nachgewiesen. Aktuell sind 60 Prozent der Belegschaft wieder gesund – 38 Beschäftigte befinden sich weiterhin in häuslicher Quarantäne. Eine weitere Testreihe ist für heute angesetzt.

Dieser Artikel wurde 233 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt