Kripo Weilheim: Überregionale Fahndung nach Diebesbande

Kripo Weilheim: Überregionale Fahndung nach Diebesbande
Donnerstag, 08 Oktober 2015

Fast Filmreif klingt der aktuelle Fall, in dem die Kripo Weilheim ermittelt. Sie fahnden nach einer Diebesbande, die in der Nacht in ein Elektromarkt in Geretsried eingebrochen sein soll. Da die Diebe aber noch flüchtig sind, wurde nun eine großangelegte, überregionale Suche veranlasst. Die unbekannten Täter haben mit ihrem Auto die Eingangstür des Elektromarktes eingerammt und Handys und Tablet-Computer im Wert von mehreren 10-tausend Euro geklaut. Anschließend sollen sie ihr Fluchtfahrzeug auf einem Parkplatz in Wolfratshausen in Flammen gesetzt haben. In einem hellen Auto mit Wolfratshausener-Kennzeichen sollen sie dann ihre Flucht fortgesetzt haben, ergeben die ersten Ermittlungen der Polizei. Die Beamten schließen nicht aus, dass es sich um eine überregionale Täterbande handelt.

Dieser Artikel wurde 1661 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt