Landsberg am Lech: Zwei Unfälle mit schwer verletzten Personen

Freitag, 23 Oktober 2020

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad wurde gestern im Kreis Landsberg am Lech ein 21-jähriger schwer verletzt. Ein junger Motorradfahrer aus dem Landkreis kollidierte zwischen Epfach und Denklingen mit dem Pkw eines 41-jährigen aus Ostallgäu. Dabei zog sich der junge Motorradfahrer schwerste Verletzungen zu und musste mit dem Hubschrauber in ein Klinikum geflogen werden. Wie es genau zum Unfall kam, ist bisher unklar – die Polizei Landsberg sucht nach Zeugen. Und in Denklingen wurde bei einem Unfall gestern noch eine Person schwer verletzt. Eine 54-jährige aus Peißenberg fuhr mit ihrem Motorrad einem Auto auf, sie stürzte und brach sich dabei das Handgelenk.

Dieser Artikel wurde 499 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Blitzer:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt