LK WM-SOG: Polizei sucht Zeugen von Stadeleinbrüchen

Mittwoch, 24 Februar 2021

Innerhalb der letzten 14 Tage wurden zwei Feldstadel im Landkreis Weilheim-Schongau aufgebrochen. Einer davon liegt südlich der B472 im Bereich des Grasweges. Hier wurde ein Stahlschrank aufgebrochen und ein Rettungsmesser gestohlen. Und am vergangenen Wochenende hat es eine Scheune in Peiting getroffen. Hier wurde ebenfalls das Türschloss geknackt, jedoch nichts entwendet. In beiden Fällen bittet die Polizei Schongau um Hinweise.

Dieser Artikel wurde 140 mal gelesen.

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt