Machtlfing: Brand in einer Autowerkstatt - Ortsdurchfahrt gesperrt

Dienstag, 08 März 2016

In einer Autowerkstatt im Andechser Ortsteil Machtlfing ist heute Mittag ein Großbrand ausgebrochen. Laut Polizei hatte sich das Feuer wohl bei Schweißarbeiten entfacht. Über 120 Einsatzkräfte von zehn Feuerwehren waren im Einsatz. Die zwei Besitzer der Autowerkstatt wurden mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Eine weitere Person, die unter Schock stand, musste vor Ort behandelt werden. Der Sachschaden wird schon jetzt auf rund 800.000 Euro geschätzt. Das THW hat damit begonnen, zerstörte Teile der Werkstatt abzutragen. Die Kriminalpolizei hat unterdessen damit begonnen, die genaue Brandursache herauszufinden.

Dieser Artikel wurde 1999 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Verkehr:

Keine Meldungen

Gute Fahrt

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt