Markt Garmisch-Partenkirchen unterstützt UNESCO Bewerbung des Landkreises

Donnerstag, 08 April 2021

Der Markt Garmisch-Partenkirchen unterstützt das Vorhaben des Landkreises sich als UNESCO Weltkulturerbe zu bewerben. Das wurde im jüngsten Gemeinderat beschlossen. Die Aufnahme einiger Bereiche als UNESCO-Fläche, unteranderem in Partenkirchen Nord, steht aber noch unter Vorbehalt. Hier sollen erst Verhandlungen mit den jeweiligen Besitzern geführt werden. Außerdem können Grundstückseigentümer, die ihre Flächen nicht zur Verfügung stellen wollen, dies gegenüber dem Landratsamt äußern.

Dieser Artikel wurde 88 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt