Mehr Menschen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Donnerstag, 18 September 2014

Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen wächst. Zumindest, was seine Bevölkerungszahl betrifft. Aktuell leben in der Region 85.443 Menschen – das sind rund 700 mehr als noch vor eineinhalb Jahren. Am stärksten ist die Zahl der Einwohner in Bad Kohlgrub und Ettal gewachsen. Die größten Rückgänge bei der Bevölkerungszahl mussten unterdessen Unterammergau, Schwaigen und Spatzenhausen verbuchen.

Dieser Artikel wurde 1832 mal gelesen.

Ähnliche Artikel nach Schlagwörtern:

Veranstaltungen im Oberland

Alle Veranstaltungen anzeigen
Werbung im Veranstaltugnskalender

banner moebel maurer

Programmübersicht

Verkehrsmeldungen

Bahn:

Keine Meldungen

Gute Fahrt